Verkauf über ausländische Galerie

theboart
Beiträge: 1
Registriert: Mi 4. Apr 2018, 21:34

Verkauf über ausländische Galerie

Beitragvon theboart » Mi 4. Apr 2018, 21:56

Hallo,
ich bin als Bildhauer in Deutschland wohnhaft und tätig. Über eine spanische Galerie stelle ich auf einer deutschen Messe aus. Wie funktioniert das mit der Umsatzsteuer? Ich habe ja lediglich einen Vertrag mit der spanischen Galerie. Diese nimmt 40% des Verkaufserlöses. Wenn ich es richtig verstanden habe, macht die Galerie den Kaufvertrag mit den Käufern, behält ihre Provision ein und leitet den Rest an mich weiter. Nach Aussage der Galerie führt sie keine UST in Deutschland ab. Ich gehe davon aus, dass hier das Reverse-Charge-Verfahren für die Galerie zum Zuge kommt. Wie sieht es aber mit meinen Erlösen aus diesem Verkauf aus? Ich selbst stelle ja keine Rechnung. Kann es sein, dass für mich dann keine UST anfällt? Hat hier jemand Erfahrung und kann mir Tipps geben?

Vielen Dank für Eure Hilfe
The Bo Art

Zurück zu „Umsatzsteuer ∕ Value added tax“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron